Im Labyrinth-Garten

Eine der schönen Seiten der Kunst liegt darin, dass du niemals sagen kannst, du hättest schon alles gesehen. Überascht war ich in den letzten Tagen vor allem vom Garten der Labyrinthe in Kamsdorf/Thüringen. Darin nicht nur kleinere Labyrinthe mit ihrer besonderen Idee, die so garnichts mit den fälschlich gleichgesetzten Irrgärten zu tun hat, sondern aiuch viele Kunstwerke.
War übrigens eine schöne Zeit in Thüringen, auf die ich wohl nochmal eigehen werde. Danke an Dagmar und MALi.


1 Antwort auf „Im Labyrinth-Garten“


  1. 1 Yvonne 20. Juli 2018 um 12:59 Uhr

    Das haben wir in Thüringen wirklich reichlich: NATUR in den unterschiedlichsten Varianten.😎

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins × = zwei